Spacer

Die spezifischen Kundenanforderungen verlangen eine hohe Fachlichkeit bei der Projektierung der Prüfstandsapplikation. Mittels Drehschwingungsberechnungen können präzise Aussagen über den vorhandenen sowie notwendigen Aufbau getroffen werden. Den Resonanzberechnungen folgen die Entscheidungen über den Einsatz der erforderlichen Kupplungen, Kupplungswellen oder Gelenkwellen.

Admin Frontend Login anmelden